Faserreich Raufutter für Geflügel

Raufutter für Geflügel

Um die Futterration von Geflügel mit Fasern anzureichern, hat Hartog die Compact Ballen entwickelt. Die ideale Strukturquelle für Geflügel in der Zucht und während der Legeperiode! Die Compact Luzerne mit Futternetz stimuliert das natürliche Pickverhalten und bietet eine ballastreiche Ernährung. Die Hennen sind weniger auf einander fokussiert, sind weniger gelangweilt und is ergibt sich eine Situation, in der auf natürliche Wiese gefuttert werden kann. Die Veränderung in der Futterroutine führt zu gesunden und zufriedenen Hennen.

Die Bedeutung der Faser

Ballaststoffreiche Ernährung ist sehr wichtig für die Gesundheit von Geflügel. Die Fasern in der Hartog Compact Ballen haben einen positiven Effekt auf die Funktion des Muskelmagens und Darms. Mit einer richtigen Darmfunktion erreicht gleichzeitig ein bessere Rendite aus Eiweiß und energiereiche Kraftfutter. Die Fasern bieten auch eine dickere Gülle, in einem Trockner Stall der Infektionsdruck sinkt unter dem Geflügel.

Qualität Raufutter für Geflügel

Hartog Compact Luzerne für Hühner wird aus hochqualitativer Luzerne hergestellt. Die faserreiche Luzerne ist eine gute Ergänzung der Futterration von Zucht- und Legehennen. Die Funktion des Geflügelmagens und der Därme wird durch den hohen Fasergehalt stimuliert. Das Risiko von Problemen wie Darmentzündungen wird verringert und die Wirkung der Kraftfutterration verbessert.

Unsere Luzerne wird mittels einem gasbefeuerten Prozess erhitzt (als einziger in den Niederlanden). Hierdurch kommen während des Erwärmungsprozesses kein Dioxin, PCBs oder Schwermetalle in die Luzerne. Durch die Erhitzung auf hohe Temperaturen ist die Luzerne frei von Schimmel, Krankheitserregern und Bakterien wie u.a. Salmonellen.

Wieviel Futter brauche ich?

Innerhalb des Geflügelbetriebes ist es wichtig, welches Fütterungskonzept gewählt wurde. Die Raufutteraufnahme ist abhängig von vielen Indikatoren. Bei einem normalen Stressniveau im Stall füttert man 1 bis 2 Gramm Raufutter pro Tier pro Tag. Bei einem höheren Stressniveau kann es bis zu 4 bis 5 Gramm Raufutter pro Tier pro Tag gehen.

Nachfolgend geben wir eine Indikation über den durchschnittlichen Gebrauch von der Hartog Compact Luzerne.

  • Fleischküken: 1 Ballen von 20 kg pro Runde auf 1.000 Fleischküken
  • Legehennen: 1 Ballen von 20 kg für 1.000 bis 1.500 Hennen pro 1-2 Wochen

Produkte

  • Futternetz

    Für die Fütterung der Hartog Compact Luzerne ist ein Futternetz für Geflügel erhältlich.

    Mehr über Futternetz
  • Compact Luzerne Öko

    Die Veränderung in der Futterroutine führt zu gesunden und zufriedenen Hennen.

    Mehr über Compact Luzerne Öko
  • Compact Luzerne

    Die Hartog Luzerne Compakt stimuliert das natürliche Pickverhalten und bietet eine ballastreiche Ernährung.

    Mehr über Compact Luzerne