Schwanzbeißen und Ohrenbeißen

Schwanzbeißen und Ohrenbeißen kommt bei Schweinen und Ferkeln häufig vor. Lucerne-mix faserreiches Futter zur Verhinderung/Ablenkung bei  Schwanz-/Ohrenbeißen bei Schweinen - Ferkeln. Lucerne-mix verbessert die Aufnahme von Raufuttern bei Schweinen.

Oft entsteht dies durch ein Gefühl von Unzufriedenheit, Stress, Frustration, Verschlagsbesetzung oder Ration. Aufgrund von fehlendem faserreichem Futter können die Tiere ihr natürliches Verhalten nicht ausdrücken.  Aus Langeweile und Frustration beißen sie sich gegenseitig in den Schwanz und/oder das Ohr. 

Lucerne-mix verhindert Schwanzbeißen und Ohrenbeißen

Produkt mit einer hohen Aufnahme. Für einen gesunden und problemlosen Start ist Lucerne-mix eine schmackhafte und gesunde Strukturquelle.

  • Verbessert die Aufnahme von Raufuttern bei Schweinen und Ferkeln
  • Quelle für Vitamine, Mineralien und Spurenelementen
  • Komplett verdauliche Eiweiße mit sehr hoher Beständigkeit

Gutes Ablenkungsmaterial und das Zuführen von faserreichem Futter sorgt für ein besseres  Sättigungsgefühl. Hartog Luzerne ist eine künstlich getrocknete Luzerne, die im Heißluftofen mit höheren Temperaturen erhitzt wurde und dadurch frei von Krankheitserregern ist. Stroh ist jedoch von der Sonne getrocknet und kann Krankheitserreger wie Salmonellen in den Stall bringen.

Zusammensetzung und Verpackung

Hartog Lucerne-mix ist in Säcken von 90L (20 kg) verpackt und einfach zu verteilen. Auch wurde hier Öl und Melasse zugefügt, sodass das feine Material gebunden wird und einfacher aufzunehmen ist. Eine Handvoll pro Tier und pro Tag ist oft schon ausreichend!

Weitere Informationen

Mehr Informationen über Lucerne-mix (unter anderem Produktanalyse) finden sie auf der website von Lucerne-mix für Pferde oder Lucerne-mix für Kälber.

Für Fragen und Lieferungen in Deutschland können Sie Kontakt aufnehmen via E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie an: +31 (0)229-581232