+31 229 58 12 32
  Geschlossen

Schließen  
stdClass Object
(
    [article_layout] => 
    [show_title] => 
    [link_titles] => 
    [show_tags] => 
    [show_intro] => 
    [info_block_position] => 
    [info_block_show_title] => 
    [show_category] => 
    [link_category] => 
    [show_parent_category] => 
    [link_parent_category] => 
    [show_associations] => 
    [show_author] => 
    [link_author] => 
    [show_create_date] => 
    [show_modify_date] => 
    [show_publish_date] => 
    [show_item_navigation] => 
    [show_icons] => 
    [show_print_icon] => 
    [show_email_icon] => 
    [show_vote] => 
    [show_hits] => 
    [show_noauth] => 
    [urls_position] => 
    [alternative_readmore] => 
    [article_page_title] => 
)

Coronavirus

Hartog verfolgt die Entwicklung und die damit verbundenen Maßnahmen in Bezug auf das Coronavirus sehr genau.

Neueste Nachrichten über Coronavirus bei Hartog

Die Nachfrage nach unseren Produkten ist stark gestiegen, da verschiedene Händler und Großhändler versuchen, ihre Lagerbestände zu halten. Derzeit haben wir bei Hartog (noch) einen ausreichenden Vorrat, wodurch wir alle Händler beliefern können. Zudem haben wir unsere Porduktion erhöht, um Sie so lange wie möglich mit unseren Produkten versorgen zu können.

Angesichts der neusten Entwicklungen und Richtlinien von RIVM, sowie der niederländischen Regierung zur Verhinderung der Ausbreitung des Coronavirus werden die Außendienstmitarbeiten und Büroangestellten von Hartog so viel wie möglich von zu Hause aus arbeiten.

Konform der Richtlinien treten zur Vorbeugung bis auf weiteres folgende Maßnahmen in Kraft:

  • Im Falle von Krankheit oder geringfügiger Beschwerden bleiben die Mitarbeiter Zuhause;
  • Wer von Zuhause aus arbeiten kann, arbeitet Zuhause;
  • Termine mit unseren Kunden werden wenn möglich durch Telefonate ausgeführt, oder werden auf einen anderen Termin verschoben, wenn dies die Situation zulässt;
  • Hartog besucht bis auf weiteres keine Messen oder andere Großveranstaltungen;
  • Die Produktion und Lieferung unserer Produkte wird so lange fortgesetzt, wie dies möglich ist.

Eine begrenzte Anzahl von Mitarbeitern ist in unserer Geschäftsstelle anwesend, damit wir auch dort erreichbar sind und die Arbeit koordinieren können, sodass Sie so wenig wie möglich von den getroffenen Maßnahmen bemerken. Natürlich können Sie alle unsere Mitarbeiter weiterhin per E-Mail oder über unsere Telefonnummer 0049 (0) 229-581232 kontaktieren.

Geschäftsleitung und Mitarbeiter von Hartog

FaLang translation system by Faboba

Verwandte Produkte

Hartog reviews - Unsere Kundenerfahrungen

  • Kaufmännische Leitung (m / w / d)

    Sind Vertrieb und Handel genau Ihr Fachgebiet und sprechen Sie sowohl Niederländisch als auch Deutsch? Helfen Sie mit, die Marke Hartog in Europa weiter auszubauen? Dann lesen Sie bitte weiter!

    Ihr Aufgabenbereich

    Lesen Sie mehr

  • Coronavirus

    Hartog verfolgt die Entwicklung und die damit verbundenen Maßnahmen in Bezug auf das Coronavirus sehr genau.

    Neueste Nachrichten über Coronavirus bei Hartog

    Lesen Sie mehr

  • Pferd und Pony

    Abwechslung steigert den Appetit. Das gilt für den Menschen, nicht aber für Pferd oder Pony. Ihnen bekommt am besten dasselbe Futter. Ein abwechslungsreiches Menü ist eher belastend für die Verdauung. Sie finden bei Hartog ein komplettes Sortiment an Raufutter oder Kraftfutter für Ihr Pferd. 

    Lesen Sie mehr

  • Grasen im Stall

    Die Beschaffung von Kleinballen Heu wird immer schwieriger. Hierfür bietet Hartog eine Lösung mit Compact Gras. Ein hochqualitatives Raufutter, mit dem Heu und Silage ersetzt werden können. Durch das Absieben von Feinteilen wird das Produkt nochmals wesentlich verbessert! Ein Kleinballen Hartog Compact Gras passt nun komplett in die Futterbox XL.

    Lesen Sie mehr

  • Hartog Rising Stars

    Wir suchen junge Nachwuchstalente!

    Du bist im Alter von 12-25 Jahren und aktiv im Turniersport vertreten und aktiv auf Social Media Plattformen? Dann bist du bei den Hartog Rising-Stars genau richtig!

    Lesen Sie mehr

  • Jakobskreuzkraut Nachricht

    Jakobskreuzkraut (auch Jakobs-Greiskraut genannt) breitet sich rasend schnell in Deutschland aus. Jakobskreuzkraut ist eine Gefahr für Pferde- und Viehbestände. Bauern haben es in den letzten Jahren immer häufiger mit Vergiftungen bei Pferden und Rindern zu tun. 

    Lesen Sie mehr

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt

Rabatt